Information - Immunaufbau

ImmuSeroForte

ImmuSeroForte-Serum-Immumedic.jpg

ImmuSeroForte

Beschreibung:          
Sterile Injektionslösung für die Zellbehandlung zur intravenösen Anwendung.

ImmuSeroForte ist der Handelsname für eine in der Immunologie / Zellforschung bekannte Lösung aus Mischproteinen für die polyvalente Stimulation des Immunsystems und enthält immunregulatorisch wirksame Proteine in physiologischen Konzentrationen.

Inhaltsstoffe:          
Die Hauptinhaltsstoffe und ihre Wirkungen sind:

Bezeichnung bzw. Abkürzung Funktion in Kurzform [Ausführliche Beschreibung in einem separaten Dokument]
 

  • Calcineurin A                T-Zell-Aktivierung und Apoptose-Regulation, katalytisch Caspasen Apoptose-Regulation

  • CRP                                       Akut-Phase-Protein, Entzündungsindikator

  • Daxx                                     Apoptose- und Zellzyklus-Regulation

  • Erk2                                     Transkriptionsfaktor

  • FADD                                  Apoptose-Regulation

  • HIF-1                                   Transkriptionsfaktor

  • HSP60                                Chaperon

  • HSP70                                Wirkungsweise separat aufgelistet

  • iNOS                                    Bakterizide und tumorizide Effekte

  • JAK2                                    Intrazelluläre Signalvermittlung

  • Methallothionin             Lymphozyten-Proliferation

  • MyD88                               Intrazelluläre Signalvermittlung

  • Selen                                    Immunstärkung, Entgiftung, Minderung v. Entzündungsprozessen, u.a.

Avenir Light ist eine klare, stilvolle Schriftart, die beliebt bei Designern ist. Sie eignet sich perfekt für Titel und Absätze.

Zweit/ Drittmeinung

Eine Immuntherapie kann helfen den Tumor und seine Metastasen optimal und nachhaltig ohne Einschränkung der Lebensqualität zu bekämpfen. Ob die Möglichkeit einer Immuntherapie mit antigenpräsentierenen dendritischen Zellen auch bei Ihrem Krebsgeschehen aussicht auf Therapieerfolg haben kann, können Sie hier kostenfrei erhalten. Hierzu senden Sie uns Ihre letzten Befunde und Blutwerte zu und Sie erhalten einen Kostenfreien Bericht mit 2 bis 3 Studien. Danach können sie diesen Bericht mit Ihrem/unserem Medizinern besprechen. Bei Fragen stehn wir gerne zur Verfügung. Hier den kostenfreien Bericht anfordern.